Der Witwentröster im Hilfseinsatz

Annette wohnte am Stadtrand von Mainz. Um Mitternacht erreichten wir ein villenähnliches Haus in einem baumbestandenen großen Garten. Annette, die unsere Ankunft telefonisch angekündigt hatte, führte mich in ein riesiges Wohnzimmer mit antiken Möbeln und Gemälden an den Wänden. Als wir eintraten, erhob sich eine ältere Frau von dem Sofa in der Mitte des Raumes. Sie war schlank, hatte halblange blonde, fast weiße Haare und trug ein schlichtes blaues knöchellanges…

Read more

Geile Hausmeister gefickt

Willi war Hausmeister in einer Wohnanlage in Frankfurt. Eine seiner Aufträge führte ihn zu Haus 11, 3 Stock, Wohnung 18. Es war 8.00 morgens und er klingelte an der Eingangstür. Erst nach mehrmaligem Klingeln wurde ihm geöffnet und eine hübsche Frau ca. 30 bis 35 Jahre, bekleidet nur mit einem viel zu langem T-Shirt stand vor ihm und fragte ihn ob er der Hausmeister sei, der die Spüle in der…

Read more

Ein Missgeschick offenbart die Erregung der Freundinnen

Melani trat die Tür mit dem Fuß auf und schleppte die vollen Einkaufstüten in den Flur. „Melani?“ „Ja, bin wieder da.“ Kurz darauf tauchte eine zierliche Blondine im Flur auf, die Melani eine der Tüten abnahm. Maria trug ihr Haar zu einem Pferdeschwanz gebunden, ihr knackiger Hintern steckte in einem knappen Höschen. Wegen der warmen Temperaturen trug sie so wenig wie möglich am Leib, sodass ein bauchfreies Top ihre Bekleidung…

Read more

Bdsm mit Vanessa

Endlich kommt die Nachricht an: Vanessa hat gerade ihr Auto geparkt. Sie hat eine lange Fahrt hinter sich und ich freue mich schon seit Stunden darauf, dass sie ankommt. Wir haben uns im Internet kennengelernt, sie hat meine erotischen Geschichten gelesen und mich daraufhin angeschrieben, und dann haben wir eine sehr erotische Zeit miteinander verbracht, aber eben nur auf Distanz. Heute lernen wir uns nun zum ersten Mal persönlich kennen…

Read more

Wiedersehen nach Jahren endet mit Überraschung 2.

„Du bist… das bezauberndste Geschenk… das ich seit Jahren… bekommen habe.“ Immer wieder küsste ich ihren Nacken und ihre Schultern und schob gleichzeitig sanft die Träger des BHs von ihrem Körper bis er einfach herunterfiel. Als ich mit einer Hand ihre Brust ergriff und sanft zusammendrückte, während meine zweite Hand über ihren Bauch zu ihrem Venushügel wanderte und ich sie gegen meinen Unterleib zog, entwich ihr ein kleiner Schrei der…

Read more