Nadira muss eine Entscheidung treffen 2.

Nadira musterte ihn einen Moment und dachte nach. „Also… wenn du willst… können wir es schon noch einmal tun.“, versuchte sie einen verführerischen Ton in ihrer Stimme unter zubekommen Der Junge sah sie verdutzt an. „Ok? Aber was ist mit Jonas?“ Ein Stich in Nadiras Herzen. Immer wieder tauchte das Video vor ihrem geistigen Aug auf. „Also… frag am besten nicht, ok?“, bat sie. Der Junge zögerte kurz, schien es…

Read more

Nadira muss eine Entscheidung treffen

Nadira und ihr neuer Freund hatten am Wochenende jede Menge Zeit miteinander verbracht. Das Mädchen äußerte sich nicht einmal dazu, als er mit ihr Videospiele spielen wollte, ein Hobby, das sie nicht unbedingt teilte. Doch sie genoss die gemeinsame Zeit, also nahm sie es gerne in Kauf. Am Montag betraten die beiden das Schulgebäude Hand in Hand. Die anderen sollten ruhig sehen, dass die beiden nun ein Paar waren. Zu…

Read more

Heisser Lesbensex zwischen Arbeitskolleginnen im Zug

„Danke nochmals, dass du den Rektor dazu überredet hast, uns beide einzustellen! Ich freue mich sehr, dass wir jetzt beide Lehrerinnen am selben Internat sein werden.“ „Kein Problem, du hast beim Vorstellungsgespräch ja auch sehr viel dazu beigetragen, dass alles so gut geklappt hat. Und das so spontan und ohne uns abzusprechen. Huh, ich werde ganz wuschig, wenn ich an das Vorstellungsgespräch zurückdenke….“ Da ich bemerkte, dass auch Chloé langsam…

Read more

Spiele zu Dritt und unter Männern 2.

Alles gut und schön. Jetzt ging sie allerdings allein vor den beiden Männern her in Richtung Schlafzimmer und hatte das Gefühl, überflüssig zu sein. Als Pan sie an die Balustrade beordert hatte, war ihr schon mulmig geworden und seine Absicht, mit Daniel allein nach oben zu gehen hatte sie fast dazu gebracht: ‚Rot!‘, zu rufen. Es war knapp gewesen. Zwischen Pan und Daniel schien sich blitzschnell eine Verbindung aufgebaut zu…

Read more

Ein Unbekannter will Sex mit Dir

Wie schön dieser Name klingt…..Bestimmt wundern Sie sich über diese lange Email, die ein Fremder Ihnen schreibt, doch ist dies die einzige Möglichkeit mich Ihnen zu nähern, zumal Ihr lieber Mann, mit dem ich viele und aufregende Gespräche im Net geführt habe, mich dazu ausdrücklich ermuntert hatte. Für gewöhnlich schreibe ich nicht an unbekannte verheiratete Damen, aber nachdem ich mir sicher bin, mit Ihrem lieben Gatten auf einer Welle zu…

Read more

Lieber Brieffreund 2.

Wie werden Deine Augen aussehen? Wie wirst Du mich anschauen? Diesmal werde ich es nicht tun, später aber. Dann werde ich Dich mit meinem Mösenmund, der noch voll Deinen Geschmack trägt, küssen. Du wirst lachen und Dich revanchieren und dann wirst Du mich aus Deinem Mund mich selbst schmecken lassen. Aber dafür mußt Du erst lernen, wie ich in Deinem Mund kommen soll: Auf jeden Fall ohne Deine Zähne! Das…

Read more

Die Penner im Park

Heute ist der Tag, an dem ich meinen Freund vernaschen will. Er war jetzt einen Monat in Amerika und heute sind wir endlich wieder verabredet. Ich bin 19 Jahre 1,70 groß und wiege 60 Kilo, habe schöne feste Brüste, Körbchen C. Also eine echte Sexbombe, wie alle sagen. Für meinen Freund habe ich mich heute sexy angezogen, so wie er es gern hat. Kurzen Ledermini, schwarze Stiefeletten, das Top schwarz…

Read more

Stefanie, die rothaarige Lesbe

Weil es so ein schönes Wetter war, es war warm, ja fast heiß, und keine Wolke war am Himmel zu sehen, saß ich beim Italiener und hatte eine große Schale Eis vor mir. Ab und zu nahm ich einen Löffel voll, aber dann sah ich um mich. Gern betrachtete ich die anderen Leute, wie sie sich miteinander unterhielten, wie sie nur dasaßen oder auch, wie sie ihr Eis aßen. Lange…

Read more

Mutter und Tochter diszipliniert, benutzt und arschgefickt 2.

Klaus Dieter schaute neugierig, wie Traudi fixiert wurde. Noch neugieriger schaute er, wie Dr. Kornelia seiner Frau die Beine noch weiter spreizte. Er konnte genau sehen, dass Traudis Möse bei der enormen Spreizung der Beine aufklaffte und man das rosige Innere sehen konnte. Dr. Kornelia zog sich ihre Latexhandschuhe an. Sie tastete Traudis Oberkörper ab und da ganz besonders die Brüste. Natürlich merkte Kornelia, wie sie die Brüste abgriff, dass…

Read more

Student verdingt sich als Hausboy und Sexsklave 2.

Nackt und mit einer starken Erektion stieg ich aus dem Bett, die Treppe herauf und betrat das Wohnzimmer. Ines saß immer noch mit Langshirt bekleidet auf dem Sofa und hatte ihre langen Beine ausgestreckt. „Hausboy meldet sich zum Dienst“ verkündete ich und genoss den gierigen Blick meiner Vermieterin auf meinen harten Schwanz. „Sehr gut!“ erwiderte Ines mit erregter Stimme. „Habe ich mir gedacht, dass du mit einem steifen Schwanz zum…

Read more